17 Kreismeistertitel für SC Athleten

SELTERS. Im Rahmen des 9. Westerwälder EWH-Leichtathletik-Meeting wurden auch 2018 die Kreismeister des Westerwaldkreises in den Altersklassen U12, U14 und U16 ermittelt. Die jungen Nachwuchsathleten vom SC Selters konnten mit 17 Kreistiteln vor ihren Heimpublikum glänzen und überzeugen.

IMG 7282

Gleich drei Kreistitel sammelte die 11-jährige Jill Hehl. Sie überzeugte vor allem im Weitsprung mit 4,48 Metern. Zudem gewann sie über 50 Meter in 8,01Sekunden und im Hürdenlauf über 60 Meter bei der Jugend W12. Hier gewann sie in 12,92 Sekunden.

Zwei Kreistitel in der M14 holte sich Nils Konrad. Er gewann über 100 Meter in 12,18 Sekunden und über 300 Meter in 41,25 Sekunden. Janosch Hammer sicherte sich zwei Kreistitel in der M12 über 60 Meter Hürden in 13,18 Sekunden und im. 800 Meter-Lauf in 3:09,52 Minuten. Auch Janik Weber wurde zweifacher Kreismeister. In der M11 gewann er die 50 Meter in 8,85 Sekunden und den Weitsprung mit 3,23 Meter. In der W12 konnte sich Johanns Strödter über zwei Titel freuen. Sie gewann über 75 Meter in 12,10 Sekunden und im Weitsprung mit 3,82 Metern.

IMG 7272

Weitere Kreistitel für den SC Selters holten Michelle Dickopf über 75 Meter bei der W13 in 11,81Sekunden, Kimberly Schneider in der W13 im Weitsprung mit 3,82 Metern, Jonah Weber in der M10 über 800 Meter in 2:57,17 Minuten, Finn Krifka ebenfalls in der M10 im Weitsprung mit 3,65 Metern, Mick Graf in der M12 im Weitsprung mit 3,82 Metern und Fiona Adomeit in der W15 im Weitsprung mit 4,48 Metern.

In der Meeting Wertung konnten SC Athleten ebenfalls überzeugen. Selena Wehler gewann den Hochsprung der WJ U18 mit 1,51 Metern, Lisa Görg siegte über 800 Meter nach 2:27,56 Minuten und Simon Rodloff wurde Zweiter im 3000 Meter-Lauf in 11:47,92 Minuten. Beeindruckend war die Leistung von Seniorin Alrun Uebing im Kugelstoßen. In ihrem ersten Wettkampf nach jahrelanger Pause kam die ehemalige Siebenkämpferin auf sehr gute 10,41 Meter und siegte damit bei den Frauen. Zudem knackte sie mit dieser Weite die Norm für die Deutsche Meisterschaft der Seniorinnen.

Weitere Ergebnisse Kreiswertung: M14 Weitsprung: 2. Nils Konrad 4,97m; W13 75m: 2. Kimberly Schneider 12,01 Sek; Weitsprung: 2. Michelle Dickopf 3,75m; M12 75m: 3. Mick Graf 11,88 Sek, 4. Janosch Hammer 12,24 Sek; 800m: 2. Mick Graf 3:10,47 Min, Weitsprung: 4. Janosch Hammer 3,72m; W12 60m Hürden: 2. Johanna Schneider 16,85 Sek; M10 50m: 2. Finn Krifka 8,78 Sek, 3. Jonah Weber 9,16 Sek, 4. Jan Schmidt 9,32 Sek, 6. Leo Hammer 9,42 Sek, 800m: 2. Jan Schmidt 3:23,05 Min, 3. Finn Krifka 3:23,64 Min, 4. Leo Hammer 3:46,07 Min, Weitsprung: 3. Jonah Weber 3,20m, 4. Leo Hammer 3,10m, 5. Jan Schmidt 3,07m.

Kontakt

Kontakt

Jürgen Keser

Abteilungsleiter

Dank an unsere Sponsoren

Copyright © Sportclub Selters e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Supported by DH | Consulting.