Platz fünf für Felix Keser

WETZLAR. Felix Keser vom SC Selters sorgte bei den Süddeutschen Meisterschaften am 2. Juli 2017 für das beste Ergebnis aus Sicht der LG Westerwald. Der U18-Hochspringer belegte Platz fünf, war aber mit dem Abschneiden nicht ganz zufrieden.

IMG 8098

Leider lief der Wettkampf nicht so gut für Felix. Die Einstiegshöhe von 1,81m sprang Felix im zweiten Versuch. Bei 1,85m war dann nach drei Fehlversuchen der Wettkampf frühzeitig beendet. „Die Platzierung ist in Ordnung, mit der Höhe bin ich unzufrieden“, so Felix Keser nach dem Wettkampf.

Kontakt

Kontakt

Jürgen Keser

Abteilungsleiter

Dank an unsere Sponsoren

Copyright © Sportclub Selters e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Supported by DH | Consulting.