Logo-Selters  Leichtathletik

SC Athleten in Deutscher Bestenliste

SELTERS. Wie in jedem Jahr veröffentlicht der Deutsche Leichtathletik Verband (DLV) ab Mitte November die offiziellen Deutschen Bestenlisten von der Jugend W/M 14 bis zu den Männer und Frauen. Während in der W/M 14 und U 16 die besten 30 Athleten aus Deutschland pro Disziplin gelistet werden, werden ab der U18 die besten 50 Athleten in die Bestenlisten aufgenommen. Drei Athleten vom SC Selters haben es in diesem Jahr aufgrund ihrer Leistungen geschafft, sich in der DLV Bestenliste zu platzieren.

Fotos2018

In der M14 kann sich Nils Konrad direkt zweimal unter den Top 30 platzieren. Im Block Lauf kommt er mit 2481 Punkten auf Platz sieben. Über 800 Meter nimmt er mit 2:10,51Minuten Platz 20 ein. Ultraläuferin Sigrid Hoffmann liegt bei den Frauen mit ihrer Zeit von 9:28,17 Stunden über 100 Kilometer auf Platz 12. Hochspringer Felix Keser kommt mit seiner Leistung von 1,92 Metern in der MJ U20 auf Platz 48.

Bereits Anfang November veröffentlichte der Leichtathletik Verband Rheinland die Bestenliste 2018. Hier werden die besten 10 Leistungen in den Altersklassen U14 bis zu den Seniorinnen und Senioren in den verschiedensten Disziplinen aufgelistet. SC Athleten haben sich insgesamt 31mal in der Rheinlandbestenliste platzieren können. Dabei nehmen sie 11mal Platz eins ein. Gleich dreimal konnte sich Seniorin Alrun Uebing in der W45 im Kugelstoßen, Diskuswurf und Speerwurf auf Platz eins platzieren. Nils Konrad steht über 300 Meter und im Blockmehrkampf Lauf in der M14 auf Platz eins. Sigrid Hoffmann führt die Bestenliste über 100 Kilometer bei den Frauen und in der W50 an. Kimberly Schneider hat im Kugelstoßen der W13 Platz eins eingenommen. Marita Brenk liegt in der W60 im Marathon auf Platz eine und Norbert Hoffmann konnte im Halbmarathon den ersten Platz belegen. Anna Huke wird mit der 4x400 Meter Staffel der LG Westerwald auf Platz eins geführt. Auf Platz zwei in der Bestenliste finden sich Jill Hehl, Lia Müller, Johanna Schrödter (alle Mannschaft Blockwettkampf WJ U14), Lisa Görg (800 Meter WJ U18) und Felix Keser (Hochsprung MJ U20). Folgende Athleten haben zudem Plätze in der Rheinlandbestenliste belegt: Janik Weber, Janosch Hammer, Konstantin Adams (alle 3x800 Meter Staffel MJ U14) und Selena Wehler (Hochsprung WJ U20).

Dank an unsere Sponsoren

  • 01-EWH
  • 02-Medelons
  • 03-go21
  • 04-bioturm
  • 05-Orthen
  • 06-bft
  • 07-WWBank