Platz drei für Felix Keser

BAD EMS. Die diesjährigen Rheinland-Pfalz- und Rheinland-Meisterschaften der Aktiven und der U18 wurden bei besten äußeren Bedingungen am 4. September in Bad Ems ausgetragen. Für den SC Selters waren mit Kimberly Schneider und Felix Keser zwei Athleten am Start.

Trotz der guten äußeren Bedingungen kam Hochspringer Felix im Hochsprung der Männer überhaupt nicht mit der Anlage zurecht. So musste er sich am Ende mit mäßigen 1,90 Metern zufriedengeben. Platz drei in der Rheinland-Pfalz-Wertung und der Titel in der Rheinland-Wertung waren nur ein kleiner Trost.

Kimberly Schneider stieg nach langer Pause wieder in das Wettkampfgeschehen ein. Sie starte im Kugelstoßen der WJ U18 mit guten 10,61 Metern. Danach klappte dann aber gar nichts mehr. Lediglich zwei gültige Versuche standen am Ende des Wettkampfs in der Ergebnisliste. In der Rheinland-Pfalz- und Rheinland-Wertung belegte Kimberly jeweils Platz vier.

Kontakt

Kontakt

Jürgen Keser

Abteilungsleiter

Dank an unsere Sponsoren

Copyright © Sportclub Selters e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Supported by DH | Consulting.