Logo-Selters  Leichtathletik

SC Nachwuchs erfolgreich in Dierdorf

DIERDORF. Bei den offenen Bezirks- und Kreismeisterschaften am 16. Juni 2019 war der SC Selters mit einem KILA-Team sowie Finn Krifka, Bogdan Rebrov und Mona Chame in den Einzeldisziplinen vertreten. Alle Teilnehmer zeigten dabei schöne Leistungen.

d4439e55 9808 4488 9379 fb76c34d9a05

Das KILA-Team der U10 mit Lynn und Zoe Hehl, Leo Schmidt, Felix Görg, Matti Konrad, Adam Chame und Jan Rebrov trat in den Disziplinen KILA Sprint, KILA Hindernissprint, KILA Weitsprung, KILA Schlagwurf an. Dabei hatte man es mit 15 weiteren Teams als Gegner zu tun. Das Team machte eine guten Wettkampf und belegte am Ende mit 25 Punkten einen guten fünften Platz.

Bogdan startete im Dreikampf der M12. Im Dreikampf belegte er mit 981Punkten Platz 11. Seine Leistungen: 75 Meter 11,76 Sekunden, Weitsprung 3,96 Meter, Ballwurf 26,00 Meter. Finn hatte im Weitsprung der M10 sein bestes Ergebnis. Hier siegte er mit 3,70 Metern. Über 50 Meter belegte er in 8,62Sekunden Platz sieben und im Ballwurf kam er mit 21,50 Metern auf Platz 12. Mona hatte bei ihrem ersten Wettkampf in der stark besetzten W11 im Weitsprung ihr bestes Ergebnis. 3,13 Meter reichten zu Platz 19. Über 50 Meter kam sie in 9,38 Sekunden auf Platz 29 und im Ballwurf mit 17,00 Metern auf Platz 23.

Dank an unsere Sponsoren

  • 01-EWH
  • 02-Medelons
  • 03-go21
  • 04-bioturm
  • 05-Orthen
  • 06-bft
  • 07-WWBank